Über mich

"Alles findet seine Zeit"

so auch meine spirituelle Seite, die sich ungefähr mit 20 Jahren zum ersten Mal bemerkbar machte und sich seither immer um Aufmerksamkeit und Raum in meinem Leben bemüht hat. Schliesslich hat sie sich am eindrücklichsten durch inspiriertes Schreiben und Malen zeigen können. Das heisst, Worte, Farben und Formen fliessen in stillen Momenten in mich ein und wollen auf Papier festgehalten werden.

So sind meine Bücher entstanden und so können auch Seelen-und Themenbilder entstehen.